/ Messe/Veranstaltung

Digitale Sprechstunde: Vom Businessplan zur fertigen DiGA

Nützliche Tipps und Erfahrungen im Austausch mit unseren Experten

Damit ein Arzt eine App verschreiben und die Krankenkasse die Aufwendungen für die Nutzung erstatten kann, muss das BfArM sie in das Verzeichnis der erstattungsfähigen DiGA aufnehmen. Für diesen Schritt sind einige essenzielle Vorgaben zu beachten: IT-Sicherheit, normative App-Entwicklung, Zertifizierungen, Wartung und vieles mehr – all diese Punkte gilt es bereits im Businessplan zu berücksichtigen, damit aus einer guten Idee eine erfolgreiche DiGA wird. Im Anschluss an den Impulsvortrag (ca. 15 Minuten) beantworten wir gerne Fragen zu diesem und anderen Themen rund um DiGA.

Hier kostenfrei zum Zoom-Webinar anmelden.