Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

/ Karriere-News, Corporate

Weiterer Benefit für Mitarbeitende: Betriebliche Krankenversicherung bei infoteam

Erweiterter Versicherungsschutz ohne Mehrkosten für die Mitarbeitenden.

infoteam bietet den Mitarbeitenden bereits viele Benefits, wie flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Kita-Zuschuss oder Leasing von Firmenfahrrädern. Seit 1. Juli wurde das Angebot um einen weiteren, relevanten Mehrwert ergänzt: die betriebliche Krankenversicherung.

Bei der betrieblichen Krankenversicherung handelt es sich um eine Zusatzversicherung zur gesetzlichen bzw. privaten Krankenversicherung. Sie übernimmt (teilweise) Kosten für z. B. Zahnersatz, Heilpraktiker und Sehhilfen. Anspruch darauf haben alle Mitarbeitende der infoteam Software Gruppe in Deutschland, die ihre Probezeit abgeschlossen und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis haben. Nach 5 Jahren Betriebszugehörigkeit wird das Versicherungspaket sogar erweitert. Dann können weitere Vorteile, wie z.B. Chefarztbehandlung und Einbettzimmer in Anspruch genommen werden.

Das Besondere daran: infoteam übernimmt die Kosten für das Grundpaket und ermöglicht somit ohne Mehrkosten für die Mitarbeitenden einen erweiterten Versicherungsschutz ohne Gesundheitsprüfung.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Mitarbeitenden einen weiteren Mehrwert bieten können. Durch die bKV bleibt die Erhaltung der eigenen Gesundheit und Leistungsfähigkeit keine reine Privatsache mehr, auch wir als Arbeitgeber tragen nun einen Teil dazu bei. Die Krankenversicherung ergänzt zudem das breite Gesundheitsangebot bei infoteam und macht das betriebliche Gesundheitsmanagement rund“, sagt Heike Kampmüller, Personalleiterin bei infoteam.




Aktuelles und Neuigkeiten

Hier finden Sie unsere News sowie Ankündigungen von Messen, Events und weiteren Veranstaltungen.

Zur Übersicht

/ Karriere-News, Corporate

Weiterer Benefit für Mitarbeitende: Betriebliche Krankenversicherung bei infoteam

Erweiterter Versicherungsschutz ohne Mehrkosten für die Mitarbeitenden.

infoteam bietet den Mitarbeitenden bereits viele Benefits, wie flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Kita-Zuschuss oder Leasing von Firmenfahrrädern. Seit 1. Juli wurde das Angebot um einen weiteren, relevanten Mehrwert ergänzt: die betriebliche Krankenversicherung.

Bei der betrieblichen Krankenversicherung handelt es sich um eine Zusatzversicherung zur gesetzlichen bzw. privaten Krankenversicherung. Sie übernimmt (teilweise) Kosten für z. B. Zahnersatz, Heilpraktiker und Sehhilfen. Anspruch darauf haben alle Mitarbeitende der infoteam Software Gruppe in Deutschland, die ihre Probezeit abgeschlossen und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis haben. Nach 5 Jahren Betriebszugehörigkeit wird das Versicherungspaket sogar erweitert. Dann können weitere Vorteile, wie z.B. Chefarztbehandlung und Einbettzimmer in Anspruch genommen werden.

Das Besondere daran: infoteam übernimmt die Kosten für das Grundpaket und ermöglicht somit ohne Mehrkosten für die Mitarbeitenden einen erweiterten Versicherungsschutz ohne Gesundheitsprüfung.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Mitarbeitenden einen weiteren Mehrwert bieten können. Durch die bKV bleibt die Erhaltung der eigenen Gesundheit und Leistungsfähigkeit keine reine Privatsache mehr, auch wir als Arbeitgeber tragen nun einen Teil dazu bei. Die Krankenversicherung ergänzt zudem das breite Gesundheitsangebot bei infoteam und macht das betriebliche Gesundheitsmanagement rund“, sagt Heike Kampmüller, Personalleiterin bei infoteam.