Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

/ Corporate

infoteam auf der SLAS in San Diego

Vom 25. bis 29. Januar 2020 fand in San Diego die SLAS statt. Für die infoteam Software AG war Alexander Brendel, Director Life Science, vor Ort.

„Die infoteam-Präsenz auf der SLAS ist deshalb wichtig, da wir dort mit vielen unserer internationalen Kunden und langjährigen Weggefährten den regelmäßigen Austausch pflegen können“, so Alexander Brendel. Besonders in der Rolle als langjähriger Softwareentwicklungspartner und Impulsgeber für Digitalisierung und Vernetzung im Labor ist diese Art des globalen Networkings für infoteam wichtig, um Entwicklungen und Entscheidungen in der Branche mit Fachwissen und Erfahrung begleiten zu können. „Wir engagieren uns deshalb auch intensiv in Fachverbänden wie SPECTARIS, Toolpoint oder dem Lab Automation Network, kurz LAN“, erläutert Alexander Brendel. Der direkte Austausch vor Ort sei dazu die ideale Ergänzung.

Der nächste große Messeauftritt mit infoteam im Laborumfeld wird übrigens die analytica vom 31. März bis 03. April in München sein. infoteam ist dann mit seinem neuen Middleware-Framework auf dem LAN-Gemeinschaftsstand in Halle B2, Stand 310A zu Gast.