Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

/ Presse

Normenkonforme Softwareentwicklung für Medizinprodukte

infoteam Software AG unterstützt von der Idee bis zur Zulassung

Bubenreuth, den 10. Oktober 2018

  • Cyber Security steht im Fokus vernetzter Medizinprodukte
  • Data-Analytics-Anwendungen als wichtiges Optimierungswerkzeug
  • Zertifizierte Medical Apps erfordern normenkonforme Softwareentwicklung

Die infoteam Software AG unterstreicht auf der MEDICA 2018 ihre jahrelange Erfahrung in der normenkonformen Softwareentwicklung für Medizinprodukte. Über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg begleitet der Softwaredienstleister die agile Entwicklung von Softwarelösungen nach den geltenden Normen von MDR, FDA und

C-FDA. Neben klassischen Embedded-Lösungen stehen dieses Jahr besonders Data-Analytics-Anwendungen für unterschiedliche Anwendungsfelder, Cyber Security für angriffssichere Medizinprodukte und zertifizierte Medical Apps im Fokus.

Als Inverkehrbringer einer als Medizinprodukt der Klasse 1 zertifizierten Medical App nimmt infoteam zudem an der MEDICA App COMPETITION 2018 teil. Zusätzlich ist Hannes Mühlenberg, Consultant Medical Devices bei infoteam, auf dem MEDICA HEALTH IT FORUM als Sprecher zum Thema Cyber Security vertreten.

Die infoteam Software AG befindet sich auf dem Gemeinschaftsstand von Bayern Innovativ in Halle 3, Stand E83.

 

Weitere Informationen zur MEDICA App COMPETITION 2018

 

Weitere Informationen zum MEDICA HEALTH IT FORUM

  • 15. November 2018  |  13:30 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Halle 15, Stand 15E60
  • Security bei Medizinprodukte-Software

Über die infoteam Software AG

Die infoteam Software AG ist langjähriger Anbieter von normativ regulierten Softwarelösungen. Dazu zählen etwa Software für den Einsatz in Medizin- und Laborgeräten (IVDR, MDR, FDA etc.) sowie funktional sichere Software (IEC 61508, DIN EN 50128, DIN EN ISO 13849 etc.) bis zur höchsten Sicherheitsstufe.

Unter Einsatz von Algorithmen des maschinellen Lernens entwickelt infoteam zudem Predictive-Analytics-Anwendungen wie Predictive Maintenance oder OEE-Module für industrielle Produktionsstätten bis hin zu künstlicher Intelligenz.

infoteam realisiert und betreut international Softwarelösungen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg. Dabei stehen die Märkte Medizintechnik, Laborautomation, Transportation, Bahntechnik, Energy, Industrie- und Gebäudeautomation sowie Maschinenbau im Fokus. Hierfür beschäftigt das Unternehmen mehr als 200 Mitarbeiter am Stammsitz in Bubenreuth bei Erlangen sowie an weiteren Standorten in Deutschland, der Schweiz und in China.

Bildrechte

Das beigefügte Bildmaterial ist zur Veröffentlichung freigegeben.
© infoteam Software AG

Mögliche BU: Relevante Normen für die Entwicklung von Medizinproduktesoftware