Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

/ Messe/Veranstaltung, Presse

infoteam auf der SPS 2019

Pressemitteilung: Exponate auf dem Messestand machen agile Softwareentwicklung von infoteam greifbar

▪ Industrial Security, Industrial Artificial Intelligence und Functional Safety sind diesjährige Fokusthemen
▪ infoteam macht KI auf dem Messestand in Halle 5, Stand 150 erlebbar
▪ Agile Softwareentwicklung ist Mannschaftssport


Der Countdown zur Eröffnung der Smart Production Solutions (SPS) in Nürnberg läuft. Auch die infoteam Software AG steht für den großen Messeauftritt vom 26. bis 28. November 2019 in den Startlöchern. Auf dem 90 m2 großen Messestand des Softwarehauses können Besucher die diesjährigen Fokusthemen Industrial Security, Industrial Artificial Intelligence und Functional Safety hautnah erleben. Mehrere Exponate veranschaulichen eindrucksvoll, wie Softwarelösungen von infoteam branchenübergreifend die digitale Transformation in Unternehmen voranbringen. Die über 35-jährige Expertise, die große Begeisterung für Innovationen und die ebenso vertrauensvolle wie partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden sind die zentralen Elemente, um den Unternehmen einen Marktvorsprung zu sichern.
„Als starkes Team spielen wir gemeinsam mit unseren Besuchern auf der SPS ein digitales ‚Vier gewinnt‘ gegen eine künstliche Intelligenz (KI). So erleben die Besucher live, wie agile Softwareentwicklung zum Mannschaftssport wird“, erklärt Joachim Strobel, CEO der infoteam Software AG. Anschaulich wird anhand eines weiteren Exponats demonstriert, wie neuronale Netze auf Basis verschiedener Algorithmen und Tools trainiert werden. Darüber hinaus erfahren die Besucher, wie Software von infoteam den Megatrend Urban Mobility in einem neuartigen, seillosen Aufzugsystem maßgeblich unterstützt.

Die infoteam Software AG präsentiert ihre Softwarelösungen in Halle 5, Stand 150.

Veröffentlichung
Für weitere Informationen, Interviewanfragen oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Im Falle einer Veröffentlichung senden Sie bitte eine kurze Nachricht mit einem Link an presse@infoteam.de oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir würden uns über die Zusendung von zwei Belegexemplaren freuen. Das beigefügte Bildmaterial ist zur Veröffentlichung freigegeben.

Über die infoteam Software AG
Die infoteam Software AG ist traditioneller Entwickler von normativ regulierten Softwarelösungen. Dazu zählt etwa Software für den Einsatz in Medizin- und Laborgeräten (IVDR, MDR, FDA etc.) ebenso wie funktional sichere Software (IEC 61508, DIN EN 50128, DIN EN ISO 13849 etc.) bis zur höchsten Sicherheitsstufe. Unter Einsatz von Algorithmen des maschinellen Lernens entwickelt infoteam zudem Predictive- Analytics-Anwendungen wie Predictive Maintenance, OEE-Module für industrielle Produktionsstätten sowie Anwendungen mit künstlicher Intelligenz. infoteam realisiert und betreut international Softwarelösungen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg. Dabei stehen die Märkte Medizintechnik, Laborautomation, Transportation, Bahntechnik, Energy, Industrie- und Gebäudeautomation, Maschinenbau und Public Service im Fokus. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter am Stammsitz in Bubenreuth bei Erlangen sowie an weiteren Standorten in Deutschland, der Schweiz und China.


„Industrial Security ist eines von drei Fokusthemen der infoteam Software AG auf der diesjährigen SPS.“ (Quelle: Fotolia / sheelamohanachandran / Bildbearbeitung infoteam Software AG)

Angela Ringlein, Marketing Communications Manager

E-Mail:
angela.ringlein@infoteam.de

Telefon:
+49 9131 78 00-113

Themen:
  • Corporate Communications
  • Industrie- & Gebäudeautomation
  • Maschinenbau
  • Transportation
  • Bahntechnik
  • Energy
  • Public Service