Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

/ Messe/Veranstaltung

analytica 2020 | Halle B2, Stand 310A

ACHTUNG TERMINVERSCHIEBUNG - infoteam auf der analytica in München, vom 19. - 22. Oktober 2020 - Gemeinschaftsstand Lab Automation Network, Halle B2, Stand 310A

Zweiter Anlauf für die analytica im Jahr 2020. Die infoteam Software AG ist weiterhin am Start, schließlich wollen wir der Öffentlichkeit endlich Unser brandneues zenLAB-Framework im, über die Messehallen verteilten, Showcase präsentieren.

zenLAB ist der Software-Baukasten, um aus vorentwickelten Komponenten und spezifisch entwickelten Modulen passgenaue Middleware-Lösungen zu erstellen – auch für den Einsatz im regulierten Umfeld. Dank der Standardkomponenten kann der Entwicklungsfokus auf die individuellen Module gelegt werden. Gerätehersteller können so ihren Kunden Connectivity-Lösungen für ganze Produktlinien anbieten und Laborbetreiber ihr Labor durchgängig vernetzen und Arbeitsprozesse automatisieren – von der Labor- bis zur Managementebene.

Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns am Gemeinschaftsstand des Lab Automation Networks in Halle B2, Stand 310A und auf unseren Vorträgen:

  • Dienstag, den 20. Oktober 2020: 11:30 Uhr – 12:00 Uhr 
  • Titel: A Custmized Middleware boosts Lab Effectivness! 
  • Referent: Alexander Brendel 
  • Ort: Forum Digital Transformation, Halle B2.431 

 

  • Mittwoch, den 21. Oktober 2020: 11:30 Uhr – 12:00 Uhr 
  • Titel: A Custmized Middleware boosts Lab Effectivness! 
  • Referent: Alexander Brendel 
  • Ort: Forum Laboratory & Analysis, Halle B1.135 

Gerne informieren wir Sie auch zu weiteren Themen, wie beispielsweise der normenkonformen Entwicklung von Embedded Software oder Anwendungssoftware in der Labor- und Medizintechnik. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weitere Informationen rund um die analytica 2020